KontaktAktuelles

Meldung im Detail

Spenden an Diakoniestation Oettingen überreicht

Der Oettinger Bürgermeister Thomas Heydecker verzichtete auf das Verschicken von Weihnachtskarten und spendete den Gegenwert von 400 Euro. Andreas Gutmann, Geschäftsführer der der Firma Erdbau Gutmann, überreichte 1.000 Euro.

von links: Karl Kolb, Thomas Heydecker, von der Diakoniestation Oettingen Stefan Sitta (Pflegedienstleiter) und Tanja Lettenmeier, Andreas Gutmann, Dekan Armin Diener.

Beide Spender betonten, dass sie die wertvolle Arbeit der Diakonie Donau-Ries in Oettingen unterstützen möchten. Im Namen der Diakonie bedankten sich Dekan Armin Diener, 1. Vorsitzender des Diakonievereins Oettingen, und Karl Kolb, 2. Vorsitzender des Diakonievereins.

Kontakt