KontaktAktuelles

Stellenangebote

Wir suchen immer wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Qualifikationen für unsere Dienste und Einrichtungen. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter (m/w) für die Fachstelle zur Überwindung von Obdachlosigkeit in Teilzeit – für 10 Wochenstunden

Die Diakonie Donau-Ries gGmbH ist der soziale Partner der Evang.- lutherischen Kirche in den drei Dekanatsbezirken Donauwörth, Nördlingen und Oettingen. Wir kümmern uns um Menschen, die Pflege, Beratung, Betreuung, Hilfe und Informationen benötigen. Wir wenden uns denen zu, von denen sich andere abwenden.
Für unsere Fachstelle zur Überwindung von Obdachlosigkeit und zur Betreuung der Obdachlosenunterkunft in Nördlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter (m/w)
in Teilzeit – für 10 Wochenstunden

Ihr Aufgabenfeld
•    Überwindung von Obdachlosigkeit und die Befähigung der Hilfesuchenden  zur Selbsthilfe
•    Wohnraumbeschaffung und begleitende Betreuung
•    Beratungen - auch in offenen Sprechstunden zu Mietschulden, Kündigungen, Räumungsklagen, Existenzsicherung
•    Beratung und Unterstützung bei der Wohnungssuche
•    Unterstützung und Begleitung in der neuen Wohnung
•    Kooperation mit beteiligten Stellen wie z. B. Sozialhilfeträger, Stadt Nördlingen, Gesundheitsamt, Sucht- und Drogenberatung, Sozialpsychiatrische Beratungsdienste, Betreuungsbehörden, Schuldnerberatungsstellen, Ordnungsamt und Polizei
•    Krisenintervention mit niederschwelligen und zeitnahen Hilfen

Ihr Profil
•    abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit
•    möglichst Erfahrung aus dem Bereich der Wohnungslosenhilfe
•    fachliche und soziale Kompetenz
•    sicherer Umgang mit MS-Office
•    Wertschätzung für Menschen in Notlagen
•    Mitgliedschaft zu einer AcK-Kirche

Unser Angebot
•    Interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
•    Erhöhung der Wochenarbeitszeit durch Stellenkombination ggf. möglich
•    leistungsgerechte Vergütung nach den AVR Diakonie Bayern

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.07.2018 an die Diakonie Donau-Ries gGmbH, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen – gern auch per Mail an: geschaeftsfuehrung@diakonie-donauries.de

 Stellenangebot als PDF

 

 

Dipl.-Sozialpäd.(FH) oder Sozialarbeiter/in (B.A./M.A.) zur Ergänzung des Teams Flüchtlings- und Integrationsberatung

Die Diakonie Donau-Ries gGmbH, tätig für die Evang.-Luth. Dekanatsbezirke Donauwörth, Nördlingen und Oettingen, mit Sitz in Nördlingen, sucht zur Ergänzung des Teams Flüchtlings- und Integrationsberatung   

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Dipl.-Sozialpäd.(FH) oder eine/n Sozialarbeiter/in (B.A./M.A.)
mit 35 Std./Woche
für die Beratung im Landkreis Donau-Ries
als Schwangerschafts- / Elternzeitvertretung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Dipl.-Sozialpäd.(FH) oder eine/n Sozialarbeiter/in (B.A./M.A.)
mit  40 Std./Woche
für die Beratung in der Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth
befristet bis zum 31.12.2019

zum 01.12.2018
eine/n Dipl.-Sozialpäd.(FH) oder eine/n Sozialarbeiter/in (B.A./M.A.)
mit  20 Std./Woche
für die Beratung in der Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth
befristet bis zum 31.12.2019

Ihr Aufgabenfeld
•    sozialpädagogische Hilfestellungen
•    Beratung und Unterstützung in der Alltagsbewältigung
•    Vermittlung von Informationen und Beratung über die Rechte und Pflichten in behördlichen Verfahren, insbesondere im Asylverfahren
•    besondere Angebote für schutzbedürftige Personen, z. B. Krisenintervention
•    Unterstützung für traumatisierte Personen
•    Konfliktbewältigung in den Unterkünften und im sozialen Umfeld
•    Vernetzung und Kooperation mit Behörden und sozialen Einrichtungen
•    Gewinnung, Schulung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden  

Ihr Profil
•    entsprechende Qualifikation und fachliche Kompetenz
•    evtl. Erfahrungen aus der Arbeit mit Migrant/innen und Asylsuchenden
•    Zugehörigkeit zu einer AcK-Kirche
•    Engagement und Freude an innovativer Arbeit, sowie  Bereitschaft zur Teamarbeit

Angebot
•    interessanter, anspruchsvoller Arbeitsplatz in der Migrationsarbeit der Diakonie
•    leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.07.18 an die Diakonie
Donau-Ries gGmbH, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen – gerne auch per E-Mail an geschaeftsfuehrung@diakonie-donauries.de

 Stellenangebote als PDF

Altenpfleger/innen oder Gesundheits- und Kranken-pfleger/innen, vorwiegend in Teilzeit (20 bis 35 Std./Woche)

Für die ambulanten, teilstationären und stationären Pflegeeinrichtungen der Diakonievereine in Deiningen, Donauwörth, Harburg, Nördlingen und Oettingen suchen wir laufend  

Altenpfleger/innen oder Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, vorwiegend in Teilzeit  (20 bis 35 Std./Woche) 

sowie  

Pflegehilfs- und Betreuungskräfte möglichst mit abgeschl. Pflegehelfer/innen-Kurs in Teilzeit

Aufgaben sind vorwiegend die Grund- und Behandlungspflege in der eigenen Häuslichkeit der Pflegebedürftigen bzw. in der stationären Pflegeeinrichtung, die Betreuung und Begleitung sowie die hauswirtschaftliche Versorgung,  die Kooperation mit den pflegenden Angehörigen und anderen ergänzenden Diensten und Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege sowie den Ärzten.

Wir erwarten neben der fachlichen  Qualifikation die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Kooperations- und Teamfähigkeit, Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit sowie Kontaktfreudigkeit gegenüber Patienten und Angehörigen und eine sich den Patienten zuwendende,  dem diakonischen Auftrag entsprechende Arbeitsweise. Für die ambulante Tätigkeit ist der Besitz eines Führerscheins für PKW unerlässlich.

Wir bieten eine Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern mit Zusatzleistungen, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und nicht zuletzt die Mitarbeit in einem motivierten Team aus Fachkräften der Alten- und Krankenpflege.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte  an die Diakonie Donau-Ries gGmbH,  z. Hd. Herrn Beck, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen. Weitere Informationen sind bei den Pflegedienstleitungen der Einrichtungen an den jeweiligen Standorten der Diakonie Donau-Ries jederzeit möglich.

Pflegehilfs- und Betreuungskräfte möglichst mit abgeschl. Pflegehelfer/innen-Kurs in Teilzeit

Für die ambulanten, teilstationären und stationären Pflegeeinrichtungen der Diakonievereine in Deiningen, Donauwörth, Harburg, Nördlingen und Oettingen suchen wir laufend  

Altenpfleger/innen oder Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, vorwiegend in Teilzeit  (20 bis 35 Std./Woche) 

sowie  

Pflegehilfs- und Betreuungskräfte möglichst mit abgeschl. Pflegehelfer/innen-Kurs in Teilzeit

Aufgaben sind vorwiegend die Grund- und Behandlungspflege in der eigenen Häuslichkeit der Pflegebedürftigen bzw. in der stationären Pflegeeinrichtung, die Betreuung und Begleitung sowie die hauswirtschaftliche Versorgung,  die Kooperation mit den pflegenden Angehörigen und anderen ergänzenden Diensten und Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege sowie den Ärzten.

Wir erwarten neben der fachlichen  Qualifikation die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Kooperations- und Teamfähigkeit, Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit sowie Kontaktfreudigkeit gegenüber Patienten und Angehörigen und eine sich den Patienten zuwendende,  dem diakonischen Auftrag entsprechende Arbeitsweise. Für die ambulante Tätigkeit ist der Besitz eines Führerscheins für PKW unerlässlich.

Wir bieten eine Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern mit Zusatzleistungen, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und nicht zuletzt die Mitarbeit in einem motivierten Team aus Fachkräften der Alten- und Krankenpflege.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte  an die Diakonie Donau-Ries gGmbH,  z. Hd. Herrn Beck, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen. Weitere Informationen sind bei den Pflegedienstleitungen der Einrichtungen an den jeweiligen Standorten der Diakonie Donau-Ries jederzeit möglich.

Kontakt