KontaktAktuelles

Seniorenbetreuung in der Arche in Ebermergen

ist ein Kooperationsprojekt des Diakonievereins Harburg und Umgebung e.V. mit der evangelischen Kirchengemeinde Ebermergen.

Ein Team von 5 Mitarbeiterinnen betreut bis zu 12 Senioren mit eingeschränkter Alltagskompetenz 3-4 halbe und 2 ganze Tage pro Monat.

Die Betreuungsstunden bieten unseren älteren Mitmenschen:

  • ein Gefühl der Geborgenheit in der Gemeinschaft, abwechslungsreiche Stunden in ihrem Alltag, die Möglichkeit, soziale Kontakte zu knüpfen und die Gelegenheit ihre Feinmotorik und ihre Sprachfähigkeit zu aktivieren bzw. zu erhalten.

Fachkräfte gestalten und strukturieren den Tag mit kreativem Angebot:

  • durch individuelle Betreuung und Zuwendung, auf die Fähigkeiten abgestimmte Gesellschaftsspiele, das Singen bekannter Lieder, Sitztänze, Basteln und Malen, Gedächtnistraining und Erinnerungspflege sowie durch gemeinsames Kaffeetrinken, an den langen Tagen auch mit einem Mittagessen.

Entlastung für pflegende Angehörige:

  • mit dem Angebot können Sie wichtige Termine wahrnehmen, Einkäufe oder Arztbesuche erledigen, oder einfach Zeit für sich haben.

Betreuungszeiten

Tage

Zeiten

jeden Mittwoch

13:30 bis 17:00 Uhr

ein Mittwoch pro Monat

09:30 bis 17:00 Uhr

jeden 1. Samstag im Monat

09:30 bis 17:00 Uhr

Die Kosten ...

können unter bestimmten Voraussetzungen über die Betreuungsleistungen oder die Verhinderungspflege mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Der Einzugsbereich ...

ist nicht eingeschränkt.

Und ein besonderes Angebot ...

machen wir allen Unentschlossenen:

Wenn Sie als Pflegebedürftige/r oder als Angehörige/r nicht wissen, ob die Seniorenbetreuung wirklich ein passendes Angebot für Sie ist, können Sie gerne zu einem „Schnuppertag“ kommen.

Kontakt