KontaktAktuelles

Meldung im Detail

Inhouse-Schulung für den „perfekten Geschäftsbrief“

Am 26. Juli 2018 fand im Haus der Kirche in Nördlingen eine Inhouse-Schulung für die Mitarbeitenden der Diakonie Donau-Ries gGmbH statt. Im Rahmen ihres ersten Ausbildungsprojekts erarbeitete sich Frau Patricia Grzyb die Gestaltungs- und Schreibregeln für den perfekten Geschäftsbrief nach den DIN Normen 5008. Sie lud die erschienen Kolleginnen und Kollegen anhand einer Powerpoint-Präsentation ein, sich genauer mit dem Schreiben von Geschäftsbriefen zu befassen und gab clevere Tipps zu Brief und E-Mail.

Sie stellte die Frage: „Ist es notwendig sich die Mühe zu machen über Formulierung und Gestaltung nachzudenken? Die Antwort ist einfach: Ja, weil jeder Geschäftsbrief, der das Unternehmen verlässt, eine Visitenkarte ist, ein Stück Selbstdarstellung. Er sagt eine Menge über den Schreiber aus, und das fällt natürlich auch auf das zugehörige Unternehmen zurück“. 

Frau Grzyb vermittelte eine Fülle von Anregungen und Tipps und erhielt von den Teilnehmern eine Menge Lob und Applaus. Herr Beck und Frau Rauwolf dankten ihr für das Engagement im Projekt und die vielen Informationen, denn - der erste Eindruck zählt!

Kontakt