KontaktAktuelles

Meldung im Detail

Pflege und Begleitung bis zuletzt - für ein Lebensende in Würde Sterbebegleitung der Diakonie Donau-Ries

Spendenaufruf zur Herbstsammlung der Diakonie vom 09. bis 15. Oktober 2017

 

(pm) Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Diakonie in der Altenhilfe begleiten und pflegen Menschen auf ihrem letzten Lebensabschnitt. Besonders in dieser Lebensphase ist es wichtig, auf die Bedürfnisse der Sterbenden einzugehen. Mit lindernder Schmerztherapie, Pflege und Begleitung durch ein professionelles Team sowie mit Zuwendung, die viel Kraft und Zeit kostet, soll die Lebensqualität so gut wie möglich erhalten bleiben.

Den vielen Mitarbeitenden in der ambulanten und stationären Sterbebegleitung ist es zu verdanken, dass möglichst viele Menschen die Chance bekommen, so zu sterben, wie sie dies wünschen: schmerzfrei und nicht alleine.

Diese Grundhaltung aus der Hospizidee ist auch für die ambulanten und stationären pflegerischen Dienste der Diakonie im Donau-Ries maßgebend. Mit viel Engagement werden eine allgemeine Palliativversorgung und eine hospizlich gestärkte Kultur in den Einrichtungen integriert. Diese Maßnahmen, für die es keine gesonderten Mittel aus der Pflegeversicherung gibt, sind der Diakonie wichtig.

 

Für die Ausbildung der Mitarbeitenden in der Sterbebegleitung und andere diakonische Leistungen bittet das Diakonische Werk Donau-Ries bei der Herbstsammlung vom 09. bis 15. Oktober 2017 um Unterstützung, ganz nach dem Motto: Die Diakonie Donau-Ries hilft. Helfen Sie mit!

70% der Spenden  an die Kirchengemeinden verbleiben direkt im Dekanatsbezirk zur Förderung der Diakonie im Donau-Ries. 30% der Spenden werden vom Diakonischen Werk Bayern für die Projektförderung in ganz Bayern eingesetzt. Hiervon wird auch das Infomaterial für die Öffentlichkeitsarbeit finanziert. (max. 10 % des Gesamtspendenaufkommens)

 

 

Weitere Informationen zum Diakonischen Werk Donau-Ries und zum Sammlungsthema gibt es im Internet unter www.diakonie-donauries.de , oder beim Diakonischen Werk Donau-Ries e.V., Würzburger Str.13, 86720 Nördlingen. 09081 / 290 70 - 0

Spendenkonto: 

DE23 7225 0000 0015 0824 07 / BYLADEM1NLG

Stichwort: Spende Herbstsammlung Diakonie 2017

Kontakt