KontaktAktuelles

Rund um unsere Arbeit

Donnerstag, 16. März 2017

Hungersnot in Ostafrika - Spendenaufruf von Diakonie Katastrophenhilfe und Mission EineWelt

Nürnberg/Neuendettelsau, März 2017. Vielen Regionen Ostafrikas sind von einer Hungersnot bedroht. In unserem Partnerland Kenia, im Südsudan, in Somalia sowie in Äthiopien sind über 15 Millionen Menschen wegen der Dürre auf Hilfe angewiesen. Die Hilfsorganisationen der Kirchen trafen sich an runden Tisch, um Hilfsstrategien auszuarbeiten. Mission EineWelt, die bayerische Landeskirche und die Diakonie Bayern werden sich an den Hilfsprogrammen beteiligen.

Mehr lesen?
Donnerstag, 02. März 2017

Zeit allein heilt keine Wunden – Neues und bewährtes Angebot im Donau-Ries-Kreis für Verwaiste Eltern

Wir hören oder lesen immer wieder, dass Kinder oder junge Menschen durch Krankheit, durch einen Unfall oder Gewalt anderer Menschen aus dem Leben gerissen werden. Darüber sind auch nicht unmittelbar betroffene Menschen entsetzt, und viele stellen sich dann spontan Fragen wie: „Wenn das mein Kind, mein Enkel, mein Bruder, meine Schwester wäre … was würde das mit mir machen? Könnte ich das aushalten? Wie mag es den tatsächlich Betroffenen gehen?“

Mehr lesen?
Montag, 06. Februar 2017

Informationsveranstaltung: Gründung eines Inklusionsbeirates im Landkreis Donau-Ries

Vergangenes Jahr hat der Kreistag des Landkreises Donau-Ries die Gründung eines Inklusionsbeirates für den Landkreis Donau-Ries beschlossen.

In einer ersten Informationsveranstaltung am 9. März 2017 stellen die Initiatoren des Beirates die Intentionen des neuen Gremiums vor.

Für die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist eine Anmeldung bis Montag, 20. Februar bei Nicole Schwenzel, Landratsamt Donau-Ries, Telefon 0906/74-332 erforderlich.

Mehr lesen?
Freitag, 09. Dezember 2016

Bauunternehmen Arlt spendet an drei soziale Einrichtungen

Die Nördlinger Bauunternehmung Arlt bedachte auch dieses Jahr zu Weihnachten wieder drei soziale Einrichtungen aus der Region mit einer Geldspende.

Mehr lesen?
Donnerstag, 24. November 2016

Ein feiner Zug

Eine besondere Überraschung erlebten die überwiegend ehrenamtlichen Mitarbeiter des Nördlinger CaDW, als sie erfuhren dass der Malerfachbetrieb Meyer aus Nördlingen dem Sozialkaufhaus in der Drehergasse einen neuen Innenanstrich spendierte. Die Räume wirken nun wieder hell und freundlich. Die Geschäftsführer des Diakonischen Werks Johannes Beck und des Caritasverbands Branko Schäpers freuten sich über ein so bemerkenswertes soziales Engagement von Familie Meyer und bedankten sich herzlich dafür.

Mehr lesen?
Donnerstag, 24. November 2016

Gute Tradition aufrechterhalten – WipflerPLAN erneut mit großzügiger Weihnachtsspende für das CaDW

Nördlingen. Im neunten Jahr seines Bestehens konnten die Mitarbeiter des CaDW, des Nördlinger Tafel und Kleiderladens von Caritas und Diakonie, bereits zum achten Mal vom Ingenieurbüro WipflerPLAN eine Spende in Höhe von 1.000 € entgegennehmen.

Mehr lesen?
Donnerstag, 29. September 2016

„Gedächtnistraining“ Wie? Wann? Für wen? - Vortrag zum 20 jährigen Bestehen des Gerontopsychiatrischen Dienstes

Möglichkeiten das Gehirn zu aktivieren, vor Demenz zu schützen und es auch in der Demenz anzuregen

 

Mehr lesen?

Kontakt