KontaktAktuelles

Rund um unsere Arbeit

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Erntdankspende der Neuapostolischen Kirche fürs CaDW, den Nördlinger Tafel- und Kleiderladen

Am Sonntag, 7. Oktober 2018, wurde auch in der neuapostolischen Kirche Nördlingen das Erntedankfest unter dem Motto „Gott sei Dank“ gefeiert. Im Mittelpunkt stand der Dank-Gottesdienst mit dem Kirchengemeindeleiter und Vorsteher Siegfried Karg. Zu diesem Ereignis hatten die Mitglieder der Kirchengemeinden Nördlingen, Mönchsdeggingen und Rudelstetten Lebensmittel gespendet und eingebracht, die am Altar aufgestellt wurden. Diese Gaben waren äußeres Zeichen der Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer.

 

Mehr lesen?
Mittwoch, 10. Oktober 2018

Nördlingen verbindet - Demenz geht uns alle an

Zum Welt-Alzheimertag startet die Veranstaltungsreihe Nördlingen verbindet – Demenz geht uns alle an im Oktober 2018.

 

 

Mehr lesen?
Samstag, 08. September 2018

Interkulturelle Wochen 2018 in Nördlingen

(pm) Im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche darf man sich in Nördlingen diesen Herbst auf eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe freuen! Federführend ist die Diakonie Donau-Ries mit zahlreichen Mitveranstaltern unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Hermann Faul.

Mehr lesen?
Freitag, 07. September 2018

„Wie klingt die Welt?“ - Kunst und Begegnung im Kunstmuseum Donau Ries in Wemding

(pm) Wie jedes Jahr veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit des Landkreises Donau-Ries (ARGE OBA) auch heuer wieder einen künstlerischen Erlebnistag im Kunstmuseum Donau-Ries in Wemding. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Stefan Rössle verfolgt das Gemeinschaftsprojekt am Samstag, den 29. September von 9.30 – 17:00 Uhr das Ziel, über die gemeinsam geteilte Leidenschaft für Kunst und Kultur, Menschen mit und ohne Handicap zusammenzubringen. Heuer steht die Veranstaltung unter dem Motto „Wie klingt die Welt?“.

Mehr lesen?
Donnerstag, 06. September 2018

Vortrag zum Bundes-Teilhabe-Gesetz

am 11. September 2018 ab 18:00 Uhr

in der VHS Donauwörth, Spindeltal 5

Im Dezember 2016 wurde das Bundes-Teilhabe-Gesetz erlassen. Es ist die gesetzliche Veränderung der Eingliederungshilfe als Antwort auf die UN-Behindertenrechtskonvention. Ziel des Bundes-Teilhabe-Gesetzes ist die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft.

Mehr lesen?
Mittwoch, 05. September 2018

Inhouse-Schulung für den „perfekten Geschäftsbrief“

Am 26. Juli 2018 fand im Haus der Kirche in Nördlingen eine Inhouse-Schulung für die Mitarbeitenden der Diakonie Donau-Ries gGmbH statt. Im Rahmen ihres ersten Ausbildungsprojekts erarbeitete sich Frau Patricia Grzyb die Gestaltungs- und Schreibregeln für den perfekten Geschäftsbrief nach den DIN Normen 5008. Sie lud die erschienen Kolleginnen und Kollegen anhand einer Powerpoint-Präsentation ein, sich genauer mit dem Schreiben von Geschäftsbriefen zu befassen und gab clevere Tipps zu Brief und E-Mail.

Mehr lesen?
Montag, 20. August 2018

Zukunftsorientierte Weiterbildung mit Mut zur Verantwortung

Fachkräfte aus unterschiedlichen Sparten der Pflege absolvieren an der Liselotte-Nold-Schule in Nördlingen von Januar bis November 2018 die Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und Zusatzqualifikationen im Qualitätsmanagement.

Mehr lesen?

Kontakt