KontaktAktuelles

Rund um unsere Arbeit

Mittwoch, 03. Juli 2019

Stiftung Anerkennung und Hilfe: Aufarbeiten, was geschah

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe unterstützt Betroffene, die als Kinder oder Jugendliche zwischen 1949 und 1975 in der Bundesrepublik bzw. im Zeitraum von 1949 bis 1990 in der ehemaligen DDR in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder der Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben und heute noch an den Folgen leiden.

Die zum 1. Januar 2017 gemeinsam von Bund, Ländern und Kirchen errichtete Stiftung Anerkennung und Hilfe sieht drei Arten von Anerkennungs- und Unterstützungsleistungen vor:

Mehr lesen?
Donnerstag, 23. Mai 2019

Freiwilligendienst bei der Diakonie

Du bist mit der Schule fertig, möchtest eine Auszeit haben, etwas Sinnvolles tun und Dich vor Studium oder Berufsausbildung orientieren?

Dann bieten wir Dir die Möglichkeit, Dich 12 Monate in der Diakonie Donau-Ries zu engagieren und einen Freiwilligendienst zu absolvieren.

Mehr lesen?
Freitag, 03. Mai 2019

Es hat gut getan! - Gottesdienst für Verwaiste Eltern

Auch in diesem Jahr sind der Einladung zum Gottesdienst am 24. März, mit einem anschließenden gemütlichen Beisammensein wieder viele verwaiste Eltern, deren Familienangehörige und Freunde gefolgt. Es kamen Betroffene aus einem großen Umkreis, z.B. aus Münster, Rain, Dillingen, Wassertrüdingen, Neresheim, Bopfingen und natürlich dem Ries nach Fessenheim.

Mehr lesen?
Montag, 15. April 2019

Diakoniegottesdienst zur Verabschiedung der langjährigen Pflegedienstleitungen und Einführung der neuen Pflegedienstleitungen in Oettingen

Mit einem festlichen Diakoniegottesdienst in der Oettinger St. Jakobskirche, unter der Leitung von Dekan Armin Diener, wurden vor Kurzem die langjährigen Pflegedienstleitungen der Oettinger Diakoniestation und der Tagespflege verabschiedet und gleichzeitig Ihre Nachfolgerinnen und Nachfolger in ihr Amt eingeführt. Der Gottesdienst stand unter dem Thema Berufung und fragte nach der Motivation der Menschen, die sich für andere einsetzen.

Mehr lesen?
Dienstag, 09. April 2019

Ohne Ehrenamtliche geht es nicht: Das CaDW – Nördlinger Tafel- und Kleiderladen bietet interessante Arbeitsfelder für ehrenamtliches Engagement

Bereits im 13. Jahr wird das CaDW, der Nördlinger Tafel und Kleiderladen überwiegend von ehrenamtlichen Mitarbeitern betrieben.

Im CaDW werden qualitativ einwandfreie Lebensmittel sowie Gebrauchtkleidung an Bedürftige weitergegeben. So wurden im letzten Jahr rund 500 Haushalte mit ca. 1000 Personen durch das CaDW unterstützt.

Diese Unterstützung ist nur durch das Engagement vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer möglich.

Mehr lesen?
Montag, 08. April 2019

Neuer Service von Diakonie und Caritas: Offene Soziale Beratung im CaDW

Seit April gibt es das Angebot einer offenen sozialen Beratung für die Kunden des CaDW vor Ort. Während der Öffnungszeiten werden jeden Dienstag Herr Weiß vom Diakonischen Werk Donau-Ries und jeden Donnerstag Frau Ziegler vom Caritasverband Donau-Ries vor Ort sein und den Kunden Beratung und Unterstützung in vielfältigen sozialen Fragen anbieten.

 

Mehr lesen?
Mittwoch, 03. April 2019

Benefizkonzert in der Passionszeit zugunsten des CaDW, Nörlinger Tafel- und Kleiderladens

Am Samstag, den 13. April 2019 um 16:00 Uhr findet in der katholischen Kirche St. Theresia in Möttingen ein Passionskonzert statt.

Mehr lesen?

Kontakt